Gefahrguttransporte vom Profi

Wann immer der Transport von Gefahrgut ansteht, ist ready & go Ihr kompetenter Ansprechpartner. Unser Logistikunternehmen hat sich auf viele Bereiche spezialisiert und bietet Ihnen besondere Lösungen im Bereich der Gefahrguttransporte an.

Jede Beförderung von Gefahrgut erfordert ein hohes Maß an Vertrauen und Expertise. Um einen reibungslosen, gesetzeskonformen Ablauf zu gewährleisten, überprüfen wir unsere Partner regelmäßig und setzen zudem speziell geschulte Fahrer ein.

Abgesehen von eigenen Lagern in der gesamten Bundesrepublik steht uns für den Transport auch individuelle Spezialausrüstung zur Verfügung.

Gefahrguttransport buchen

 

Was bedeutet ADR Gefahrgut?


Die Abkürzung "ADR" stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt "Europäisches Übereinkommen über die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße". Derzeit gehören alle europäischen Mitgliedsstaaten sowie einige andere Länder zu den Vertragsparteien.

Durch das ADR stellt die EU eine Gefahrgutverordnung zusammen, welche sämtliche Aspekte der Gefahrguttransporte regelt. Im Rahmen der nationalen Gesetze der einzelnen Staaten können diese Rahmenbedingungen weiter verschärft werden. Das ADR regelt unter anderem die erforderliche Ausbildung aller Personen, die aktiv mit dem Gefahrgut in Berührung kommen. Darunter fallen beispielsweise Befüller von Tanks, Fahrzeugführer und Verpacker. Auch Vorschriften über den Test und Bau von Verpackungen und Tanks sowie Regeln für die Klassifizierung von Gefahrgut finden sich im ADR wieder.

Was sind überhaupt gefährliche Güter?


Hinter dem Begriff "Gefahrgut" verbergen sich sämtliche Gegenstände und Stoffe, die beim Transport möglicherweise für Mensch und Natur gefährlich sein könnten.

Dies sind beispielsweise ätzende, giftige, explosionsgefährliche, krebserregende und entzündliche Stoffe. Meist dürfen diese Produkte nur in bestimmten Verpackungen und/oder in geringen Mengen transportiert werden. Insgesamt gibt es im Gefahrgutrecht neun Gefahrgutklassen, die wiederum in rund 13 Unterklassen gegliedert sind. Im täglichen Transportgeschäft kommen davon am häufigsten vor:

  • Klasse 1: Gegenstände und Stoffe, die Explosivstoffe beinhalten (z.B. Silvesterknaller)
  • Klasse 2: Verflüssigte, komprimierte oder gelöste Gase (z.B. Sprühdosen)
  • Klasse 3: Flüssige, entzündbare Stoffe (z.B. Benzin, Alkohol oder Parfüm)
  • Klasse 5.1: Stoffe mit Entzündungswirkung (z.B. Chemikalien wie Düngemittel)
  • Klasse 6.1: Giftige Stoffe (z.B. Pestizide)
  • Klasse 8: Ätzende Stoffe (z.B. Reinigungsmittel oder Säuren)
  • Klasse 9: Andere gefährliche Gegenstände und Stoffe (z.B. Airbags)

 

Wie müssen Sie Ihr Gefahrgut kennzeichnen?


Im Rahmen des Gefahrguttransports spielt die richtige Kennzeichnung eine maßgebende Rolle. In der Regel sind die Gefahrgutsymbole der verschiedenen Klassen und Unterklassen in zwei Ausführungen erforderlich.

Die speziellen Großzettel oder Placards, die aus selbstklebender Folie, Metall oder Kunststoff bestehen, werden entweder direkt am Transportmittel befestigt oder in vorab angefertigte Halterungen eingesetzt. Um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten, müssen die Placards oder Großzettel eine Mindestgröße von 25 cm x 25 cm aufweisen.

Ebenfalls erforderlich ist die Gefahrgutkennzeichnung auf der Verpackung des jeweiligen Gefahrgutes. Die selbstklebenden Etiketten aus Folie oder Papier müssen ebenfalls leicht sichtbar angebracht sein und eine Mindestgröße von 10 cm x 10 cm erreichen.

ready & go: Ihr Profi-Team für jede Sendung


Für den Versand von Gefahrgütern benötigen Sie ein erfahrenes Transportunternehmen, welches sich hervorragend auf dem Spezialgebiet auskennt.

Nutzen Sie unseren Service und vertrauen Sie auf unsere Expertise im Bereich des Gefahrguttransports. Auch als Gefahrgutbeauftragter bieten wir Ihnen erstklassige Leistungen an - egal, ob Sie regelmäßige Sendungen oder ein einziges Paket in Auftrag geben möchten.

Gefahrguttransport buchen
ready & go GmbH
August-Wilhelm-Kühnholz-Str. 21
26135 Oldenburg
Telefon: 0441- 340 709 - 0

Notruf: 0170-4726464 Call-Back

Standort Bremen

Rigaer Str. 1
28217 Bremen
Tel: 0421 - 69193819
Xing

Wir bei Xing:

Facebook

Wir bei Facebook:

Google+

Wir bei Google+:

Unser Radiospot:

Bitte installieren Sie Flash.